Schulrecht

Unsere Kanzlei hat sich seit langem auf dem Gebiet der Problemlösungen jeglicher Art  zwischen Vorständen von Schulen und ihren Lehrern und Lehrerinnen bzw. zwischen Lehrern und Lehrerinnen und ihre Vorsetzten spezialisiert .

Die Probleme beziehen sich auf Angelegenheiten wie z. B. das Mitbestimmungsrecht, und – auf Seite der Vorstände – auf das Suspendieren von Lehrern und Lehrerinnen sowie – wenn notwendig – das Kündigen von Arbeitsverhältnissen und – auf Seite der Lehrer und Lehrerinnen – das Führen von Kündigungsschutz- oder sonstige Verfahren.